Frauenärztinnen im Wellehaus, Bielefeld - Worms, Wenzel-Gahbler, Rinkenberger

Gemeinschaftspraxis
Frauenärztinnen im Wellehaus

Chlamydien-Infektion:

Liebe Patientinnen,
ab dem 01.04.2008 gibt es einen neuen Test auf Chlamydien, den wir bei allen jungen Frauen bis zum Alter von einschließlich 24 Jahren ein mal pro Jahr auf Kosten der Krankenkassen durchführen können. Wir Ärztinnen von der Mädchensprechstunde meinen, das das eine sinnvolle Sache ist. Mit den Chlamydien ist nicht zu spaßen, und sie sind unter dem Mikroskop nicht so sicher zu sehen. Bei uns in der Praxis haben wir deshalb einen Urintest, der einfach ins Labor eingeschickt wird.

Die wichtigsten Informationen schon mal vorab:

  • Chlamydien (sprich: "Klamüdien") sind Bakterien und gehören zu den häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen.
  • Viele Menschen tragen diese Bakterien in sich, ohne davon zu wissen und können sie an andere weitergeben.
  • Auch wenn die Infektion mit Chlamydien meistens keine Beschwerden verursacht, kann sie dennoch für junge Frauen ernsthafte Folgen haben. Im schlimmsten Fall kann es später zu Unfruchtbarkeit kommen.
  • Wird die Infektion rechtzeitig erkannt, kann sie gut mit Antibiotika behandelt werden.
  • Weitere Informationen darüber bekommt ihr auf einem Merkblatt in der Praxis.

Viele Grüße von Euren Ärztinnen Dr. Karin Wenzel- Gahbler und Dr. Susanne Worms
 
Frauenärztinnen im Wellehaus, Am Bach 20, 33602 Bielefeld - Worms, Wenzel-Gahbler, Rinkenberger